Im Februar und März wurden die Weine der Ernte 2018 in Flaschen gefüllt. Durch den Witterungsverlauf im vorigen Jahr präsentieren sich die Weine ausgewogen, ausgestattet mit milder Säure und guten Extraktwerten. Die Lese der Weintrauben begann im September und dauerte bis in die dritte Oktoberwoche.

Der Weinjahrgang 2018 zeigt sich duftig, fruchtig und vielschichtig. Wir möchten Sie einladen, sich davon bei einer Verkostung zu überzeugen.

Besonders hinweisen wollen wir Sie auf den Grünen Veltliner Alte Reben 2017 und den Weißburgunder 2017, unsere Reserveweine, die im Herbst in den Verkauf gelangt sind.